PWV-Analyse

Arterielle Steifheitsindizes (EEI, DDI und DEI) können Fachpersonal eine starke Indikation dafür geben, eine Behandlung zu beginnen, lange bevor sich Symptome und klinische Probleme tatsächlich zeigen.

Das Alter und der systolische Blutdruck haben eine starke Korrelation mit der PWV. Der wichtigste Faktor, der eine Zunahme der PWV verursacht, ist das Alter einer Person. Dies wird durch eine Zunahme der Steifheit der Schlagadern durch Verkalkung (Alterung) der Blutgefäße und einen Verlust der Elastizität der Blutgefäßwand verursacht. Einige Studien zeigen, dass eine zugenommen PWV ein früher Indikator für die Entwicklung von arteriosklerotischen Krankheiten sein, darunter auch Diabetes.

In jedem Fall gibt es eine qualitative Assoziation zwischen dem Prozess von Arteriosklerose und arterieller Steifheit. PWV-Studien zeigen, dass Bluthochdruck einen größeren Einfluss auf eine zugenommene arterielle Versteifung hat als Arteriosklerose während des Alterungsprozesses.

Schäden an den großen Blutgefäßen ist ein wichtiger Faktor bei der Entstehung einer zugenommen kardiovaskulären Morbidität und Mortalität, die bei den kardiovaskulären Risikofaktoren wie Bluthochdruck gefunden wird.

Eine verringere Kapazität von Schlagadern, sich auszudehnen, verursacht eine ungleichmäßige Zunahme des systolischen Blutdrucks und eine Zunahme der arteriellen Pulsatiliät. Diese ist mit einer Zunahme der kardiovaskulären Morbidität und Mortalität assoziiert.

Die Pulse Wave-Analyse liefert Informationen über die Steifheit und Dehnbarkeit einer Schlagader.

Die Messung der PWV kann sehr gut bei der Untersuchung von Effekten von Alterungsprozessen und Gefäßerkrankungen auf Schlagadern sowie bei Medikamenten für Gefäßerweiterungen und Gefäßverengungen von Schlagadern verwendet werden.

Eine verringerte arterielle Einhaltung konnte in nicht abgeschlossenen Schlagadern wurde in Patienten mit Krankheiten der Kranzschlagadern des Herzens und bei Patienten mit Diabetes mellitus gezeigt werden. Arteriosklerose sorgt dafür, dass die Gefäßwand von Arterien dicker und härter werden und sich der Durchgang der Gefäße verringert (Durchmesser, durch den das Blut hindurch kann, wird kleiner). Durch die abgenommene Flexibilität der Gefäßwand nimmt die PWV zu, weil die Energie der Blutdruckwelle nicht durch die Gefäßwand aufgenommen werden kann.

Der Zustand der großen Arterien ist der Schlüssel zur besseren Prävention und Diagnose von Krankheiten des kardiovaskulären Systems. Insbesondere ist die Steifheit der großen Arterien ein starker Indikator für mögliche Gesundheitsprobleme, darunter Herzanfälle, Herzversagen, Diabetes und Nierenkomplikationen. Obwohl der Blutdruck selbst ein erster brauchbarer Indikator für Bluthochdruck ist, zeigt er nicht das komplette Bild.

Während des Tests verursacht der Baroreflex induzierte Pulsdruckveränderungen, eine Veränderung der elastischen Eigenschaften der Blutgefäße und verursachen eine Bewegung der Gefäßwand. Die Effekte der Baroreflexe können gemessen werden, indem die Bewegung der Gefäßwand gemessen wird.

Der Dyna-Vision™ PWV-Test ist eine sehr einfache Art und Weise, um die Steifheit der großen Arterien zu quantifizieren.

 

 

Pulse Wave-Analysekurve

pulse-wave-analyse

EEI(Ausstoß-Elastizitätsindex):0.4~0.8

Linker Ventrikelausstoß / große Arterien Elastizitätsindex Abgenommener Wert = möglicher linker Ventrikelausstoß Insuffizienz / Arteriosklerose Angestiegener Wert = mögliche zugenommene linke Ventrikelkraft

DDI(Dikrotischer Dilationsindex):0.2~0.4

Reflexion von Kontraktilität und Steifheit in den kleinen Arterien Abgenommener Wert = möglicher Bluthochdruck und Arteriosklerose / arterielle Steifheit Angestiegener Wert  = mögliche arteriole Diletation; verringerter Blutgefäßwiderstand

DEI(dikrotischer Elastizitätsindex):0.1~0.3

Reflexion von peripherer Arterie / arteriole Elastizität Abgenommener Wert = mögliche verringerte Gefäßelastizität / Arteriosklerose Angestiegener Wert  = mögliche arteriole Diletation

APG-Muster : A~GTyp

APG-Muster

Augmentationsindex Ausmaß der Alterung der Blutgefäße.