Vision

Body-Vital-Check International entwickelt sich in der Welt des präventiven Gesundheitswesens, der Arbeitgeber und des (Amateur-)Sports zu einem Begriff.

Body-Vital-Check arbeitet über Vereine, lokale, regionale und internationale Netzwerke ständig an der Vorstellung und Verankerung von Bewusstwerdungsprogrammen zur Förderung eines gesunden Lebensstils. Body-Vital-Check ermöglicht dies, indem hochwertige Geräte und Testinstrumente kostenlos zur Verfügung gestellt werden, sodass die Abnahme von Tests zu einem einzigartigen Preisniveau ermöglicht wird.

Die Zielgruppen sind verschieden. Darunter fallen öffentliche Einrichtungen zur Gesundheitsförderung, gewerbliche Sportinstitutionen, öffentliche Sportinstitutionen, Arbeitsschutzdienstleister, Personal Coaches, aber auch lokale und regionale Initiativen.

Für alle Zielgruppen werden Geräte und technische Infrastruktur zur Verfügung gestellt, um Messungen des Gesundheitszustandes zu sehr akzeptablen Kosten zugänglich zu machen und durchzuführen. Dadurch erhält das gestiegene Bewusstsein für einen Lebensstil und dessen Einfluss auf die Gesundheit einen wichtigen Impuls. Eine wiederholte Messung ergibt ein perfektes Bild der Entwicklungen des kardiovaskulären Zustands über einen längeren Zeitraum. Gerade für die schutzbedürftigen Zielgruppen der Gesellschaft ist das Preisniveau wichtig für die Zugänglichkeit. Dessen ungeachtet haben engagierte Manager, Vorstände usw. neben dem gesellschaftlichen Status nicht weniger Interesse an der Erhaltung eines gesunden Körpers.

Zusammenfassung

Auf lokalem, regionalem, landesweiten und sogar internationalem Niveau trägt Body-Vital-Check bei an:

  • Der Verringerung von Gesundheitsrisiken und der daran gebundenen hohen Kosten, indem dafür notwendige fortschrittliche Testgeräte kostenlos an Initiatoren zur Gesundheitsförderung in der Gesellschaft zur Verfügung gestellt werden.  Fachleute, die sich mit der Gesundheit von Gruppen innerhalb der Gesellschaft beschäftigen, werden Möglichkeiten zur Verfügung gestellt, um über den sehr bezahlbaren Test zu visualisieren, welche Folgen der derzeitige Lebensstil von Kunden/Klienten hat. Unter Nutzung neuer gesellschaftlicher Programme können dadurch messbare Verbesserungen in der Gesundheitserfahrung erreicht werden und das gesteigerte Bewusstsein der Menschen erhält einen wichtigen Impuls! Das Gesundheitswesen wird dadurch von einer völlig anderen Perspektive betrachtet, nicht aus dem kurativen Blickwinkel, sondern aus dem präventiven Kontext heraus. Dies führt langfristig zu signifikanten gesellschaftlichen Einsparungen im Gesundheitswesen, aber auch zu anderen gesellschaftlichen Mustern. Das gestiegene Bewusstsein und die Prävention sind dabei die Schlagworte.